Segelverband

Neue U17 und U12-Meistertitel

Wie in den Jugendforen am Traunsee 2018 und beim Jugendforum 2019 in Portorož erarbeitet, wird es 2019 erstmals zusätzliche Titel für jüngere TeilnehmerInnen der Jugendmeisterschaft geben. Da das Altersgefälle in manchen Klassen relativ groß ist, wurden weitere Anreize geschaffen. 

Korsar Juniors Europacup

Von Pfingstsamstag, den 08.06. bis Montag, den 10.06. durfte der Seehamer Segelclub die jungen  Seglerinnen und Segler (Altersgrenze 30 Jahre) der Korsarklasse herzlich willkommen heißen. Die hauptsächlich aus Deutschland stammenden Crews nahmen teilweise eine sehr weite Anreise (Hamburg.

Premierenerfolge für Mattseer Clubs

Der Segelclub Mattsee (SCM) holt seinen ersten Sieg in einem Bundesliga-Event, die Nachbarn vom Union Yachtclub Mattsee (UYCMa) segeln mit Rang drei erstmals aufs Stockerl. Das Podium komplettiert das Team vom Yachtclub Hard (YCH). In der Gesamtwertung führt zur Halbzeit nach zwei Liga-Events weiterhin der Burgenländische Yachtclub (BYC).

„friedensflotte mirno more„ - das weltweit größte sozialpädagogische Segelprojekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche

„mirno more“ bedeutet „friedliches Meer“ und ist der traditionelle Glückwunsch der kroatischen Seefahrer. Die Organisation der „friedensflotte mirno more“ wurde 1994 von österreichischen Privatpersonen ins Leben gerufen. Sie wollten mit dieser Initiative traumatisierten Kindern aus den Kriegsgebieten Ex-Jugoslawiens die Chance geben, ihren oft tristen Alltag zu vergessen.

Start in die internationale Liga-Saison

Der Auftakt in die internationale Liga-Segelsaison geht an diesem Wochenende in Palma de Mallorca über die Bühne. Beim ersten von insgesamt drei Sailing Champions League Qualifikations-Events ist Österreich mit dem Yacht Club Hard vertreten. Mit einem Platz unter den besten sieben können sich die Vorarlberger einen fixen Startplatz im Champions League Finale sichern.

Feierliche Neueröffnung des Bundesleistungszentrums

Seit Jahrzehnten ist das Bundesleistungszentrum in Neusiedl am See das Kompetenzzentrum für Segeln und Surfen in Österreich. In den vergangenen Monaten wurde der Standort einem großzügigen Umbau und einer Modernisierung unterzogen. Am Freitag lud OeSV-Präsident Herbert Houf zur offiziellen Neueröffnung, an der auch Vizekanzler und Sportminister Heinz Christian Strache teilnahm.

Marinepool 15% auf alles

Liebe Seglerinnen und Segler, 

Es ist soweit - die Weihnachtszeit steht vor der Tür und Sie sind auf der Suche nach dem passenden Geschenk? Im Marinepool Onlineshop erhalten OESV-Mitglieder exklusive 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment. 

Race Official Symposium 2019

Sehr geehrte Race Officials,
wie jedes Jahr werden wir im Jänner wieder unser Symposium abhalten. Neuigkeiten werden ebenso behandelt wie die abgelaufene Saison 2018: was war besonders gut, wo müssen wir noch ein bisschen besser werden, um für die neue Saison gewappnet zu sein.

 

Besuchen Sie den OeSV am Tag des Sports im Wiener Prater

Am Samstag, den 22. September wird der „Tag des Sports“ zum 18. Mal vom Sportministerium in Kooperation mit der Bundes-Sportorganisation BSO veranstaltet. Auch der Österreichische Segel-Verband ist im Wiener Prater wieder vertreten und bietet beim größten Open-Air-Sportfestival des Landes ein unterhaltsames und informatives Programm für Jung und Alt.

Neue Aufgaben nach Jugendforum

Das Jugendforum zum Spring Cup in Neusiedl fand am 20. Mai 2018 unter reger Teilnahme von Trainern, LSV-Verantwortlichen und Klassenvereinigungsvertretern aus zahlreichen Bundesländern statt. Zuspruch fand das Festhalten an einer gemeinsamen Jugendmeisterschaft an einem Ort zum gleichen Zeitpunkt, die auch wieder in der letzten Ferienwoche (Ost) stattfinden soll.

Fahrfreude erleben an Wasser wie an Land

Auf Österreichs Top-Segler warten intensive und richtungweisende Wochen, werden doch im August bei der Weltmeisterschaft im dänischen Aarhus die ersten Nationentickets für die Olympischen Spielen 2020 vergeben. Kurz vor dem nächsten Trainingslager statteten die OeSV-Athleten Mobilitätspartner AutoFrey in Salzburg einen Besuch ab und nahmen ihre neuen Fahrzeuge in Empfang.

Lernziele für die Bfa Meer (Basis, Binnen+, FB 1, FB 2, FB 3 und FB 4)

Der Lernzielkatalog enthält die Themen, die im Rahmen der PRO 2012 Grundlage für die Erstellung konkreter Prüfungsaufgaben, Fragenkatalogen, Karten-Übungen und Checklisten sind. Gleichzeitig gibt der Lernzielkatalog den Ausbildungsstätten Hinweise für eine an die Prüfungsanforderung angepasste Strukturierung der Lehrpläne.