COVID 19 Infos & Regeln

Covid 19 Infos & Regeln

Folged finden Sie die allgemeinen Covid-19 Regelungen des OeSV als PDF-Download.

Für Sport im Ost-Lockdown (Wien. NÖ, BGLD) gilt zusätzlich:
Die mit 1.4. in Kraft tretende neue Verordnung sieht für Wien (bis inkl. 10.4.), Niederösterreich und das Burgenland (bis inkl. 6.4.) Verschärfungen vor. Es gelten dabei die bekannten Ausgangsbeschränkungen nun ganztägig. Für den Sport bedeutet das vor allem:

  • Sport darf nur alleine, mit Personen aus dem gleichen Haushalt, mit dem/der LebenspartnerIn oder einzelnen engen Angehörigen/Bezugspersonen ausgeübt werden
  • Veranstaltungen (z.B. Gruppentrainings mit Kindern/Jugendlichen, außerschulische Jugendarbeit aber auch die Zusammenkunft von mehreren Personen aus mehreren Haushalten) sind vorerst untersagt
  • Sportstätten outdoor dürfen weiterhin betreten werden
  • für Spitzensport gelten besondere Regelungen

Aktuelle COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN & -REGELN des OeSV

U18 Trainingsbetrieb ab 15.03.2021

Diese Informationen gelten vor allem für TeilnehmerInnen und TrainerInnen sowie weiteres Betreuungspersonal. Der jeweile Sportstättenbetreiber (meist Verein) hat ein Präventionskonzept zu erstellen - siehe Vorlagen im Anschluss!

ACHTUNG: In Niederösterreich, Wien und dem Burgenland sind ab 1.4. 2021 keine Trainings mehr gestattet. Die Geltungsdauer dieses Veranstaltungsverbotes bitte laufend der weiter oben angeführten Dauer entnehmen!

Vorlagen für Clubs und Veranstalter

Bitte nutzen Sie diese Vorlagen (unverändert gültig bis vorraussichtlich 19.05.2021) für die Durchführung von Trainingsveranstaltungen im Leistungs- und Jugendsport, sowie für Regatten im Leistungssportbereich. Die Präventionskonzeptvorlagen enthalten auch zweckmäßige Vorschläge für die Umsetzung von Covid-19 Präventionsmaßnahmen.

Diese Präventionsmaßnahmen sind VOR den jeweiligen Trainingsveranstaltungen auszuarbeiten!