Klassenvereinigungen

49erFX - Women Skiff

1995 wurde beim Internationalen Olympischen Komitee der Beschluss gefasst, ein "high tech Dinghy", den 49er, als neue olympische Klasse einzuführen. Der Segelsport sollte den heutigen medialen Anforderungen angepasst werden und einen möglichst spektakulären Event im Rahmen der Olympischen Spiele ermöglichen. Der 49er ist ein sogenanntes 2-mann Skiff und wurde vom Australier Julian Bethwaite entworfen. Der 49er ist eine kompromisslose Jolle die den heutigen Stand der Technik auf diesem Gebiet widerspiegelt. Segeln im Extrembereich von Material und Mannschaft. Neu angepasste Kassenbestimmungen und Regattakurse ermöglichen TV-Übertragungen und Publikumsinteresse abzudecken. Diverse Sportsender als auch der ORF bringen laufend Filmberichte und Informationen in den Sportsendungen.
Ansprechpartner:
Austrian 49er & Skiff Assiciation
Schallmoser Hauptstr. 30b
5020 Salzburg
Homepage National: www.49ersailing.at
Homepage International: www.49er.org