News
17.09.2013

SP h26 am Traunsee

Die letzte h26-Schwerpunktregatta der Saison ging vor Ebensee über die Bühne

Neun h26-Teams kamen in den SCE um dort die letzte Schwerpunktregatta der Saison auszutragen. Leider gab es am Samstag kaum Wind, sodass die Flotte, die am Wasser wartete, unverrichteter Dinge in den SC Ebensee zurückkehren musste. Für Sonntag hatte die Wettfahrtleitung die Auslaufbereitschaft für 8 Uhr angesetzt, der Kurs wurde vor dem Johannesberg ausgelegt, zwei Wettfahrten konnten durchgezogen werden. Danach drehte der Wind und es kam die berühmte Schönwetter-Thermik in Ebensee auf, mit der sich zwei weitere Wettfahrten segeln ließen.

Der Sieg ging an das deutsche Team Josef und Florian Schwarz, Zweite und damit oberösterreichische Landesmeister wurden Robert Kreuzer und Michael Mitterdorfer.

 

Damit ist auch die Wertung der Bestenliste 2013 komplett:

Steuerleuten
1. Josef Schwarz , SYC87 (GER)
2. Robert Kreuzer, SCT
3. Wolfgang Hirschboeck, SCK
Vorschoter
1. Florian Schwarz, SYC87 (GER)
2. Eva Hirschboeck, SCK
3. Christa Krauk, IG-Segeln

Weitere Details finden sich unter www.h26.at