News
26.08.2009

Österreichische Jugendmeisterschaften 2009 in Neusiedl

So ist das mit den Prognosen: Angekündigt war leichter Südwind, doch heute rührte sich am Neusiedler See kein Schilfhalm. Flaute am Morgen, Flaute zu Mittag, Flaute am Nachmittag. Um halb fünf machte die Wettfahrtleitung Schluss mit Lustig und schoss endgültig ab.
Die Kids nutzten den Stehtag auf ihre Weise und ließen es sich nicht verdrießen. Sie verteilten sich auf dem weitläufigen Gelände des UYCNs, spielten Diabolo und Karten, versuchten sich im Seiltanzen und Einradfahren oder schwangen sich unermüdlich wie Tarzan und Jane auf einem Seil, das am Kran montiert worden war, um letztlich in immer neuen Figuren ins Wasser zu plumpsen (siehe Foto). Und wirkten bei alldem so, wie gesunde Kinder wirken sollen: laut und fröhlich.
Heute Abend wartet noch ein besonderes Gustostückerl auf die kleinen und großen Gäste: Ein eigens engagierter Profi-Biker wird seine Kunststücke vorführen. Begeisterung garantiert!