News
11.06.2012

h26 Klassenmeisterschaft am Traunsee

Von 7. bis 10. Juni fand im SC Traunkirchen die Klassenmeisterschaft der h26 statt. Wegen wechselnder Windbedingungen wurde der Kampf um den Titel nach nur vier Durchgängen ohne Streichresultat entschieden. Am Samstag konnte bei Dauerregen keine einzige Wettfahrt gesegelt werden und da auch für Sonntag kein besseres Wetter prognostiziert war, entschloss sich die Seglergemeinschaft einen Schlussstrich zu ziehen und das Warten zu beenden.
Die Leistungsdichte war sehr hoch, schon beim kleinsten Fehler wurde man durchgereicht. Leider hatten es am Start einige allzu eilig und kassierten ein OCS, ansonsten wäre es noch spannender geworden.
Der Sieg ging an Robert Kreuzer, Heinz Großmayer und Günther Harringer, Dritte und damit Vizemeister wurden Thomas Schöffman, Barbara Moser und Albert Hauer; Rang zwei dazwischen ging an ein Team aus Deutschland.
Trotz der schwierigen Verhältnisse sah man bei der Siegerehrung überwiegend zufriedene Gesichter – der SCT hatte unter Wettfahrtleiter Hans-Georg Reiter hervorragende Arbeit geleistet und das Beste aus dem Vorhandenen herausgeholt.
Ergebnisse und Fotos finden sich unter www.h26.at