News
01.06.2015

Drachen-Landesmeisterschaft von Salzburg

9 Drachen - darunter auch Karl-Ernst Fischer vom Chiemsee - waren für die Landesmeisterschaft von Salzburg am Mattsee gemeldet. Das Heimrevier von Ernst Seidl präsentierte sich gastfreundlich wie immer, aber leider meteorologisch etwas bockig. Am Samstag konnte eine Wettfahrt bei schwierigen Westwind durchgeführt werden. Dietmar Gfreiner und Erst Seidl lieferten sich ein spannendes Duell mit mehren Positionswechseln. Letztlich entschied Ernst den Tag für sich. Eine zweite Wettfahrt mußte wegen mangelndem Wind nach der ersten Luvboje abgebrochen werden. Der Sonntag lieferte prächtiges Sommerwetter, aber leider nicht den erhofften NO-Wind. Es blieb daher bei einer Wettfahrt. Leider daher zwar keine Landesmeisterschaft aber für die Teilnehmer immerhin die halben Punkte für die Bestenliste. Das Team des UYCMa zusammen mit Maitre Yves versorgte die Teilnehmer hingebungsvoll mit kulinarischen Schmakerln.