News
19.10.2017

World Cup Gamagori Tag 3: Keine Wettfahrt möglich

Boat Park Gamagori - Copyright: Jesús Renedo/World Sailing

Regen und kein Wind. Am dritten Wettkampftag beim Segel World Cup vor Gamagori (JPN) mussten sämtliche Wettfahrten abgesagt werden. Die Wettervorhersagen versprechen zumindest leichten Wind für die kommenden Tage.

„Es hat den ganzen Tag durchgehend geregnet, Wind wollte dabei einfach nicht aufkommen“, berichtet Bundestrainer Georg Fundak aus Japan. Nach etlichen Stunden des Wartens kam dann die Entscheidung: keine Wettfahrt mehr am heutigen dritten Tag des World Cup.

Wirkliche Verbesserung verspricht der Wetterbericht für die kommenden Tage nicht, zumindest Leichtwind sollte es aber wieder möglich machen, dass gesegelt werden kann.

OeSV-Bundestrainer Georg Fundak: „Das sind natürlich schwierige Bedingungen für alle Teams. Wir nutzen die Zeit für Regeneration, besprechen viel Theorie. Wir versuchen mit den Verhältnissen klarzukommen, müssen unser Trainingsprogramm optimieren und brauchen aufrgund des Leichtwinds eine andere Strategie bei den Starts.“

Das Gesamtklassement bleibt damit nach dem dritten Tag unverändert, bei den 470ern rangieren Bargehr/Mähr vorläufig auf Platz zehn, Kampelmühler/Czajka folgen auf Platz 23. Im 49erFX stehen Frank/Abicht nach vier Wettfahrten auf Rang sechs, Kohlendorfer/Farthofer auf Rang acht.

Zwischenergebnis Tag 3 - World Cup Gamagori (JPN)

15. – 22. Oktober 2017

470er
1. Tetsuya Isozaki / Akira Takayanagi – 3 Punkte (1/7/2)
10. David Bargehr / Lukas Mähr - 16 Punkte (15/1/18)
23. Niko Kampelmühler / Thomas Czajka - 33 Punkte (21/24/12)

49erFX
1. Lili Sebesi / Albane Dubois (FRA) – 4 Punkte (1/2/1/8)
6. Tanja Frank / Lorena Abicht – 15 Punkte (2/8/7/6)
8. Angelika Kohlendorfer / Lisa Farthofer – 19 Punkte (9/4/6/9)

Programm
15. Oktober – Registration und Opening Ceremony
16. Oktober – Briefing
17. Oktober – Opening Series
18. Oktober – Opening Series
19. Oktober – Opening Series
20. Oktober – Opening Series
21. Oktober – Opening Series 470er / Medal Race 49erFX
22. Oktober – Medal Race 470er

Sämtliche Informationen finden Sie unter: http://gamagori.swc-jsaf.org