Aktuelle Aktionen für Mitglieder

Ihre Mitgliedschaft - MehrWert denn je!

Profitieren Sie exklusiv von den Sonderkonditionen unserer Partner.

16.04.2020

Sea Help

10 % Ermäßigung auf Mitgliedschaften für OeSV-Mitglieder

Europas führender nautischer Pannendienst bietet Schutz in Kroatien, Slowenien, Norditalien, auf den Balearen sowie an der Costa Brava, in den Niederlanden und in Deutschland.

SeaHelp-Mitglieder genießen den Schutz der ständig erweiterten Dienstleistungen des größten europäischen nautischen Pannendienstes. Um es auf den Punkt zu bringen: All das, was herkömmliche Pannendienste im öffentlichen Straßenverkehr und darüber hinaus leisten, bietet SeaHelp auf dem Wasser an. Dabei profitieren SeaHelp-Mitglieder nicht nur von den technischen Hilfeleistungen, sondern auch von der Kompetenz und Leistungsfähigkeit eines der größten nautischen Netzwerke, das den SeaHelp-Mitgliedern längst nicht nur bei den kleinen und großen Problemen an Bord hilfreich zur Seite steht, sondern auch dann hilft, wenn es gilt, Sprachbarrieren im Umgang mit Behörden oder Unternehmen im Ausland aus dem Weg zu räumen. Kurzum: In der öffentlichen Wahrnehmung hat SeaHelp mittlerweile so etwas wie Institutionscharakter erlangt – ein serviceorientiertes, in Form einer GmbH geführtes Unternehmen, das von seinen Mitgliedern getragen wird und immer dann zur Stelle ist, wenn sich Probleme auftun, die unser aller Hobby, den Wassersport, zu beeinträchtigen drohen.

Dabei kann man die Aussage „zur Stelle“ durchaus wörtlich nehmen, denn mit

7 Stützpunkten in Kroatien
1 Stützpunkt in Slowenien
2 Stützpunkten an der italienischen Adria
8 Stützpunkten an der deutschen Ostsee
3 Stützpunkten in den Niederlanden
5 Stützpunkten auf den Balearen und der Costa Brava

ist eines der mit bis zu 600 PS motorisierten Einsatzboote im Regelfall immer ausreichend schnell vor Ort, um Hilfe zu leisten.

Hergestellt wird der Kontakt zur SeaHelp-Einsatzzentrale in Punat über die SeaHelp-App, mit der man im Notfall mit nur zwei Klicks Hilfe herbeirufen kann. Dabei werden die aktuellen Koordinaten des Havaristen direkt an die Einsatzzentrale mit übertragen, um nicht unnötig Zeit zu verlieren. Die App wird derzeit schon in den von SeaHelp unterstützten Regionen auf ca. 30.000 Smartphones genutzt.

Zusätzlich berichtet SeaHelp auf dem Newsportal ständig aus den von SeaHelp unterstützten Revieren, damit den Skipper keine wichtige Nachricht aus ihrem bevorzugten Zielgebiet entgeht. Folgen Sie SeaHelp auch auf facebook, instagram und twitter. Mit dem SeaHelp-Revierführer stellt der Pannendienst Mitgliedern, Freunden und Interessenten eine Fülle an Videos auf dem Youtube-Channel zur Verfügung, die sich ideal als Vorbereitung für den nächsten Törn eignen.

Mitglieder können zwischen unterschiedlichen Formen einer Mitgliedschaft wählen: Mit dem Charter Pass, dem Standard Pass dem Smart Pass und dem Premium Pass für Privatkunden sowie dem Business Pass für Geschäftskunden wie Charterunternehmen oder Marinas bietet SeaHelp maßgeschneiderte Lösungen, die sämtliche Bereiche und Anforderungen der Freizeitschifffahrt abdecken.

Hier geht es zum Antragsformular >>>