Miramarpreis
12.02.2013

Die höchste Auszeichnung für Fahrtensegler

Der vom Referat für Breitensport ausgeschriebene Miramar Preis für Österreichische Fahrtensegler soll an die besonderen Leistungen Österreichischer Seeleute und Entdecker erinnern und außerordentliche Leistungen Österreichischer Yachten unter Österreichischer Führung honorieren und einem breiteren Kreis bekannt machen. Er soll Österreichischen Fahrtenseglern traditionelle Wurzeln bewußt machen und sie zur Planung und Durchführung seemännisch, seglerisch und kulturell interessanter Yachtreisen anspornen.

Ausschreibungsbedingungen für den Mirarmarpreis