News
18.08.2016

Laser Grandprix 2016, Salzburger Landesmeisterschaft und 3 Landesmeistertitel für den UYCWg

Sieger Laser Grand Prix Standard - Copyright: UYCWg

Am verlängerten Wochenende 13.08.-15.08.2016 fand am Wolfgangsee der mittlerweile schon traditionelle Laser Grand Prix statt, mit dem zugleich die Salzburger Landesmeisterschaft 2016 ausgetragen wurde. Wie schon die letzten Jahre folgten erfreulich viele Laser und Laser Radial Seglerinnen und Segler der Einladung des UYCWg. 70 TeilnehmerInnen, davon 20 Segler aus der Tschechischen Republik und ein deutscher Standard Segler, nahmen an der Regatta teil.

Vor allem die ersten 2 Tage mussten sich SeglerInnen und Regattaleitung mit sehr schwierigen Windverhältnissen und langen Wartezeiten an Land und Wasser auseinandersetzen. Wenig Wind mit extremen Drehern forderten von den SeglerInnen viel Gespür und auch ein Quäntchen Glück. Trotz der schwierigen Umstände konnten an beiden Tagen je 2 Wettfahrten absolviert werden.

Am letzten Wettfahrttag frischte der berühmte Brunnwind endlich auf und erlaubte drei weitere Wettfahrten bei guten und fairen Segelbedingungen. Auch wenn SeglerInnen mit dem teils fehlenden Glück haderten, setzten sich die beiden tschechischen Sieger sowohl im Laser Radial als auch im Laser Standard ganz klar durch. Die Laser Radial Klasse gewann Vorjahressiegerin Marketa Audyova souverän vor Damian Jäger (UYC Neusiedl) und Lokalmatador Keanu Prettner (UYC Wolfgangsee). Bei den Laser Standards siegte Stepan Novotny ganz klar vor seinem Landsmann Radek Smetana und Florian Heitzenberger (UYC Wolfgangsee). 

Die Salzburger Landesmeisterschaft wurde von  SeglerInnen des UYC Wolfgangsee beherrscht. Den Salzburger Landesmeistertitel 2016 im Laser Radial holten sich Tina Moser bei den Damen und Keanu Prettner in der Herrenklasse. Salzburger Landesmeister 2016 im Laser Standard wurde Florian Heitzenberger.
 

Sieger Radial Klasse - Copyright: UYCWg