News
22.08.2011

Zipfer Soling Trophy

Von Donnerstag, 18. August 2011 bis einschließlich Sonntag 21. August 2011 fand im Union-Yacht-Club Attersee die Zipfer Soling Trophy statt, die seit 2006 jährlich als Wanderpokal ausgesegelt wird. Darüberheinaus war die Regatta heuer gleichzeitig als Landesmeisterschaft von Oberösterreich und Internationale Österreichische Staatsmeisterschaft in der Soling Klasse ausgeschrieben.

Am Mittwoch mussten die 18 Teilnehmer aus vier Nationen (Österreich, Deutschland, Ungarn und USA) ihre Schiffe vermessen lassen, dabei wehte herrlicher Rosenwind. Danach herrschte allerdings Flaute, und so konnten von den zehn ausgeschriebenen Wettfahrten nur vier gesegelt werden. Damit gab es auch kein Streichresultat.


Die Zipfer Trophy ging an den Deutschen Karl Haist mit seinem Team Martin Zeileis und Irene Haist (Bayrischer Yachtclub), die damit den Titel vom Vorjahr verteidigen konnten. Staatsmeister und zugleich Landesmeister von Oberösterreich wurde die Atterseer Crew rund um Peter Neumann mit Rudolf Rager und Rudolf Hubauer (Segelclub Kammersee/ Union-Yacht-Club Attersee).


Parallel dazu wurde die Finn Schwerpunkte Regatta um den Rofi Pokal ausgetragen, bei der 34 Segler an den Start gingen. Sieger nach zwei Wettfahrten wurde Gerd Wayrethmayr vom Union-Yacht-Club Wolfgangsee.

www.uycas.at