News
16.07.2012

Vorarlberger Siege in zwei Klassen

Bei optimalen Bedingungen fand am 16. und 17. Juni 2012 im Würrtembergischen Yacht-Club in Friedrichshafen der Seemoser Opti-Teeny Pokal statt. Die rund 130 Nachwuchssegler, alle zwischen acht und 14 Jahre alt, spulten insgesamt fünf Wettfahrten ab. In der Klasse B (82 Teilnehmer) holte sich Johannes Lässer vom Yacht Club Bregenz überlegen den Sieg, in der Klasse A (37 Teilnehmer) platzierte sich Paul Rohde vom YC Hard als bester Österreicher auf Rang 13.
Einen heimischen Sieg gab es auch bei der X-99-Regatta in Immenstaad zu feiern, die am 30. Juni und 1. Juli ausgetragen wurde. Nach fünf Wettfahrten, eine davon wegen Unwetterwarnung abgekürzt, gewann das Team der Crawallo mit Steuermann Markus Bilgeri, Taktiker Heinz Dppelmayr sowie Pepi Lins, Andreas Liebigt, Hansjörg Grutsch und Johannes Wolf.