News
22.09.2014

Vorarlberger Jugendlandesmeisterschaften

Über 150 Kinder und Jugendliche kämpften in der Bregenzer Bucht um Punkte und Plätze

Von Samstag 20. bis Sonntag 21. September 2014 veranstaltete der Yacht Club Bregenz die internationale Vorarlberger Landesmeisterschaft für Optimist und 420er. Zudem zählte diese Regatta als österreichische Schwerpunktregatta, außerdem zur Schweizer Punktemeisterschaft und als Lauf zur Bodenseemeisterschaft für Optimist und 420er.

130 Optimist-Kinder und 18 420er-Teams aus den unterschiedlichsten Regionen Österreichs und der Schweiz segelten unter anderem um den Titel des Vorarlberger Landesmeisters. Bei den Optimisten wurden insgesamt 4 Wettfahrten gesegelt, die 420er schafften an den zwei Tagen insgesamt 6 Wettfahrten. 

Am Samstag konnten zu Beginn bei schönem Südwind bei den Optimisten zwei Wettfahrten gesegelt werden, ein aufziehendes Gewitter zwang die Segler in den Hafen. Die 420er segelten an diesem Tag drei Wettfahrten.Am Sonntag konnten bei herrlichen Segelbedingungen bei den Opti‘s zwei weitere und bei den 420er drei Wettfahrten absolviert werden.

Vorarlberger Landesmeister in der Klasse Opti A wurde Lukas Rhode (Yacht Club Hard) vor Johannes Lässer (Yacht Club Bregenz) und Sebastian Johler (Yacht Club Hard). In der Klasse Opti B gewann Magdalena Lässer (Yacht Club Bregenz) vor Emanuel Hiebeler und Daniel Hiebeler (beide Yacht Club Hard).

Die Vorarlberger Landesmeisterschaft konnte bei den 420er Kathrin Abbrederis und Jacqueline Feuerstein (Yacht Club Rheindelta) für sich entscheiden, gefolgt von Ansgar Stei und Paul Rhode (Yacht Club Bregenz) und Julius Drexel und Simon Eberle (Bregenzer Segelclub).

Am Samstag Abend fand dann zusätzlich die Preisverteilung der Bodenseemeisterschaft 2013/2014 für die Klassen „Opti A“ und „Opti B“ im Clubhaus des YCB statt. Die Jahreswertung fasst insgesamt bis zu 35 gültige Wettfahrten zusammen, die zwischen September 2013 und Juli 2014 gesegelt wurden. In der Gruppe „Opti A“ gewann Patrik Keck (Segel Club Öhningen), bester Vorarlberger als Vierter Johannes Lässer (Yacht Club Bregenz). Im Opti B gewann Paul Kaifler (Yacht Club Langenargen) gefolgt von Daniel Hiebeler (Yacht Club Hard) auf dem zweiten Platz und der Drittplatzierten Magdalena Lässer (Yacht Club Bregenz).