News
04.03.2015

Segel-Bundesliga

Die Segelsaison 2015 steht unmittelbar bevor, ausgehend von Deutschland können wir in Österreich heuer auch mit einer nationalen Segel-Bundesliga starten. Dem resteuropäischen Trend folgend, werden wir mit zwei Events ins erste Liga-Jahr gehen.

Der Auftakt erfolgt im Juli am Traunsee, fortgesetzt wird im August am Neusiedler See. Neben dem nationalen Titel geht es auch um zwei Startplätze für die im Herbst laufende Sailing Champions League.

Im Auftaktjahr stehen insgesamt 15 Startplätze für interessierte Vereine zur Verfügung, sechs Plätze gehen an die seit über einem Jahr involvierten „Gründungsvereine“. Die restlichen Plätze werden via Online-Meldung auf der Website www.segelbundesliga.at vergeben. Das Meldefenster auf der Website wird am Freitag, 06. März um 10 Uhr geöffnet. Sollten sich mehr Vereine melden, als Plätze zur Verfügung stehen, so zählt das chronologische Eingehen der Meldungen.

 

Die Termine:     10. - 12. Juli 2015                UYCTs

                         21. - 23. August 2015           BLZ des OeSV / Neusiedl/See

Wir garantieren Euch die Fixteilnahme an den Liga Events 2015 und 2016!

Die Teilnahmegebühr für 2015 beträgt € 2.280,- pro Club. Die Meldegebühr pro Veranstaltung und Team kostet € 300,-. In der Ligagebühr 2015 ist natürlich auch ein Förderbeitrag enthalten, um die Liga und die beiden Veranstaltungen durchführen zu können. Die heuer teilnehmenden Vereine sind für die Saison 2016 fix gesetzt und können nicht „absteigen“.

 

Die Homepage der Segel – Bundesliga http://www.segelbundesliga.at soll spätestens bis Donnerstag, 05.03.2015, online gehen