News
20.06.2011

Seepferdchen

54 Mädchen und Buben kamen am vergangenen Wochenende in den SCK an den Attersee, wo unter dem Titel „Seepferdchen“ eine Schwerpunktregatta ausgeschrieben war. Am Samstag konnten bei Südwind zwischen ein und zwei Beaufort unter Wettfahrtleiter Stefan Beurle zwei Wettfahrten gesegelt werden, nach einer Pause plus Regenfront ging es für einen dritten Durchgang noch einmal aufs Wasser. Am Sonntag holte man sich den Streicher – böiger Westwind bis vier Beaufort war für die Kinder kein Problem.
Der Sieg ging an Herwig Bäumel vom NCA, auf dem zweiten Platz landete Christoph Haan vom YCP, Dritte wurde punktegleich Hanna Steinthaler vom KYCK, die damit auch den Preis für das beste Mädchen kassierte.
www.sck.at