News
16.07.2012

Jugendsegellager im Segelclub YES St.Pölten

Der Segelclub YES St.Pölten veranstaltete auch heuer wieder in der ersten Ferienwoche vom 1. bis 6. Juli sein traditionelles Jugendsegellager, und wie immer standen Segeln, Action und Lagerfeeling im Vordergrund.
21 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren konnten das Segeln erlernen oder die schon vorhandenen Kenntnisse erweitern. Gesegelt wurde auf den Bootsklassen Optimist, Laser und 420er
Bei sommerlichen Temperaturen und sehr abwechslungsreichen Windverhältnissen herrschten großteils gute Bedingungen; die Flautenphasen wurden mit Theorieunterricht und Ballspielen überbrückt. Am Abend gab es Spiel und Spaß für alle am Clubgelände, auch für Verpflegung und Unterkunft war bestens gesorgt. Am Ende der Woche stellten die Kinder und Jugendlichen ihre Kenntnisse bei einer Regatta unter Beweis.
Die Bilanz zur Veranstaltung, die unter der Leitung von Club-Präsident Horst Leitner und dank Club-Jugendreferenten Karl Grundhammer samt Betreuerteam bestens über die Bühne gebracht wurde, fällt rundum positiv aus: Kinder- und Jugendarbeit hatte und hat in der 45-jährigen Geschichte des Segelclub YES St.Pölten immer einen sehr hohen Stellenwert und so konnte auch heuer der Segelsport der nächsten Generation näher gebracht werden.

http://yes.askoe.or.at/