News
11.09.2012

FD Herbstregatta und h26 Litzlberger Zuckerdose

16 FD- und 10 h26-Mannschaften trafen einander am 8. und 9. September im SCK-Kammersee. Am Samstag wehte zunächst schöner Südwind, der sich leider nach der Registrierung in den Schmollwinkel zurückzog. Die Westströmung ließ keine Thermik zu und so mussten die Segler an Land bleiben; die gegrillten Hühner haben dennoch geschmeckt. Am Sonntag es Sonnenschein und das traditionelle Seglerfrühstück, danach ging es hurtig aufs Wasser um den auffrischenden Ostwind zu nutzen. Dieser ermöglichte vier Wettfahrten. Im FD ging der Sieg an Silvia Aichholzer und Christoph Zingerle, die drei Mal als Erste über die Linie gegangen waren, Rang zwei holten Gerhard und Rainer Ulrich, Rang drei Christoph und Lukas Holzinger.
In der h26-Klasse gewannen die Deutschen Josef und Florian Schwarz die Litzlberger Zuckerdose, die damit zum zweiten Mal in Folge ins Ausland entführt wurde. Als bestes österreichisches Team landeten Robert Kreuzer, Heinz Großmayer und Michael Mitterdorfer auf dem zweiten Platz, oberösterreichische Landesmeister wurden Thomas Schöfmann, Markus Schöfmann und Albert Hauer als Vierte.
www.sck.at