News
24.09.2013

End of Season am Traunsee

Die Sieger des Traunsee-Cup

Im Segelclub Altmünster gab es viele Gewinner zu feiern

Bei wenig Wind, aber trockenem Wetter wurde das gemeinsame Absegeln der Traunsee-Clubs vom Segelclub Altmünster durchgeführt. Leider konnte nur eine Wettfahrt abgehalten werden, das tat aber der Laune der Segler keinen Abbruch, denn das gemeinsame Zusammensein und die vielen Gespräche miteinander waren für alle interessant und man nahm sich vor wechselseitig noch öfter an den Regatten der anderen Clubs teilzunehmen. Außerdem wurden an diesem Abend einige Siegerehrungen durchgeführt.

An dieser letzten Wettfahrt am See nahmen 22 Teams teil. Als Sieger konnten sich Georg Schöfmann mit Michael Schweiger auf Elan Express vom Segelclub Traunkirchen feiern lassen. Zweite wurden ebenfalls auf Elan Express Johann Plasser (SCT) mit Christoph Scharsching (YES Kammer) und Christian Ehrenberger (SCT) vor Thomas Zach und Walter Ecker auf h 26 vom Segelclub Altmünster. Es ist geplant dass jedes Jahr ein anderer Club am See diese letzte Regatta abhält.

Die zweite Siegerehrung betraf die SCA Clubmeisterschaft, die aus den Ergebnissen von drei gesegelten Regatten mit einem Streichresultat errechnet wird.  Franz Mastnak auf RSK konnte wieder einmal Clubmeister werden und die aus Holz geschnitzte Nixe in Empfang nehmen. Vizemeister wurde Thomas Zach auf h26, Dritter Helmuth Bürger auf 5.5.

Doch damit war das Ende der Preisverleihungen noch nicht erreicht. Nach Wertungen aus 7 Regatten, die zum Traunsee-Cup zählen, ergaben sich folgende Sieger: Von ca. 160  teilnehmenden Steuerleuten erreichte Christian Ehrenberger vom SCT den ersten Platz vor Thomas Zach (SCA) und Georg Schöfmann (SCT). Bei den Vorschotern ging der erste Platz von über 200 Teilnehmern an Florian Ehrenberger (SCT) vor Walter Ecker (SCA) und Andreas Steinkogler (SCE). Die Wertung der Clubs gewann der Segelclub Traunkirchen vor dem Segelclub Ebensee und dem Segelclub Altmünster.

Durch die Begleitung der Musiker „men of mystery“ konnten die Seglerinnen und Segler den gemeinsamen Abend der Traunsee-Clubs noch lange genießen.