News
17.07.2013

6-Stunden-Regatta SC Altmünster

Die Sieger Franz Mastnak und Christoph Weiermayer

Die 6-Stunden-Regatta des Segelclub Altmünster war von schwachen bis mäßigen Winden geprägt. Sonnenschein und spannende Positionskämpfe ließen jedoch keine Langeweile aufkommen. Lange Zeit waren die 14 gestarteten Mannschaften ziemlich eng beisammen, erst nach der in Seemitte gelegenen Leetonne konnten sich Franz Mastnak und Christoph Weiermayer auf RSK 6 vom Feld absetzen und die Führung übernehmen. Diese gaben sie in Folge nicht mehr ab und holten mit einer gesegelten Strecke von 35,4 km den Sieg . Zweite wurden Helmuth und Andreas Bürger auf Rennklasse 5.5, die mit ebenfalls größerem Vorsprung auf das Feld 31,2 km segelten. Rang drei ging an Johann und Andrea Göschlberger auf h26 mit 29,4 km; Letztere gewannen auch die h26 Wertung.