News
07.07.2015

40 Jahre Yachtklub Achenkirch

Aus Anlass des 40jährigen Bestehens lädt der Yachtklub Achenkirch am 11.07.2015 zu einem Clubfest ein.

Aus der Not heraus gegründet, dass ein paar Segelfreunde, die sonst regelmäßig von Innsbruck an den Kalterer See zum Segeln fuhren, einen gemeinsamen Urlaub in Ungarn, am Balaton, verbringen wollten, dafür aber einen Segelschein und eine Mitgliedschaft in einem Segelverein benötigten, hat sich der YKA in den vergangenen 4 Jahrzehnten zu einem fixen Bestandteil der Segler-Szene am Achensee entwickelt.

Der YKA bietet sowohl ambitionierten Sportseglern, die sich national und international auf Regatten treffen, als auch Freizeitsportlern, die die Ruhe am See genießen können, einen Platz am wunderschönen Achensee. Auch die Förderung des Nachwuchses ist seit Jahren ein fixer Bestandteil des Clubprogramms, und inzwischen kann der Yachtklub Achenkirch auch stolz auf 3 Kadermitglieder des nationalen Segelkaders blicken.

Programm (ungefähre Abfolge):

14 Uhr Willkommenstrunk
14.15 Uhr Festreden, unterlegt mit Musik und Tanz
15.15 Uhr Ehrung
15:30 Uhr Vorführung der Jugendgruppe
16:00 Uhr Spaßregatta auf Optimisten

16:30 Uhr Ehrengäste und Pressevertreter werden eingeladen, auf Kajütschiffen der Klasse „Surprise“ den Achensee einmal als Segler zu erleben. Die Surprise ist ein äußerst sportliches Kajütschiff für 4-6 Personen, das vor allem in der Schweiz viele Anhänger hat. Aktuell bewirbt sich die Surprise-Vereinigung um eine Aufnahme in die ISAF (International Sailing Federation). Wir bitten diejenigen, die Interesse an einer Ausfahrt haben, um „seglerische“ Bekleidung (Turnschuhe mit hellen Sohlen, Freizeitbekleidung).
 

17:30 Uhr Abendessen
18:30 Uhr gemütliches Beisammensitzen
21:00 Uhr Überraschung am Steg
21:15 Uhr Kaiserschmarrn und Gulaschsuppe

OPEN END