Prüfungsordnung/Jachtverordnung

Prüfungsordnung/Jachtverordnung Seefahrt

Übergangsfrist bis zu der Prüfungen noch nach JachtPrO abgehalten werden können ist der 31.12.2020. Aufgrund von Unklarheiten in der Anwendung einzelner Punkte der JachtVO und der notwendigen Vorbereitungsarbeiten werden die vollständigen Prüfungsunterlagen für die Theorieprüfung ab ca. Ende September zur Verfügung stehen. Bis dahin werden die Prüfungen nach JachtPrO abgehalten.

Prüfungsordnung JachtPrO

Mit der Änderung der Seeschifffahrts-Verordnung (BGBl. II Nr. 169, 25. Juni 2015) und der Jachtführung-Prüfungsordnung – JachtPrO (BGBl. II Nr. 170, 25. Juni 2015) wurde das Prüfungswesen Seefahrt für Segeljachten und Motorjachten in Österreich neu geregelt und vereinheitlicht. Nach dem Auslaufen diverser Übergangsbestimmung ist die JachtPrO seit 01.01.2016 vollinhaltlich in Kraft.

Jachtverordnung - JachtVO

Anlagen lt. Verordnung der Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, mit der die Zulassung und die Führung von Jachten auf See geregelt werden (Jachtverordnung – JachtVO)