News

Zweimal Bronze zum Geburtstag

Einen gelungenen Auftakt in das neue Segeljahr feierte die OeSV-Flotte bei den Nordamerikanischen Meisterschaften in Miami. Nacra 17-Vorschoterin Barbara Matz und 49er-Steuermann Benjamin Bildstein holten mit ihren Teams den dritten Gesamtrang und machten sich damit selbst das schönste Geburtstagsgeschenk.

Zwei Bootstaufen in Miami

Vor Beginn der Nordamerikanischen Meisterschaften gab es beim OeSV-Team in Miami zwei Bootstaufen. Während sich Olympia-Ass Thomas Zajac und seine Segel-Partnerin Barbara Matz für „Nami“ (japanisch für „Welle“) entschieden haben, wurde das Boot von Nikolaus Kampelmühler und Thomas Czajka „Flora“ getauft.

David Bargehr/ Lukas Mähr (c) Jesús Renedo/World Sailing

Weiteres Testen im Olympiarevier

Von 26. bis 29. Oktober steht in Enoshima die Olympic Sailing Week am Programm. Für die österreichischen Teams David Bargehr/ Lukas Mähr (470er), Nico Kampelmühler/Thomas Czajka (470er), Tanja Frank/ Lorena Abicht (49er FX), Angelika Kohlendorfer/ Lisa Farthofer ist dies ein weiterer wichtiger Test im Olympiarevier.

Thomas Zajac & Barbara Matz (c) Didier Hillaire

Full Foiling Nacra 17 WM, La Grande Motte/ Frankreich Tag 4

La Grande Motte/ Frankreich, 8. September 2017. Mit dem heutigen Start der Finalserie wurde die heiße Phase in der Weltmeisterschaft der Full Foiilng Nacra 17 eingeläutet. Neben wechselhaften Windbindungen hatten Thomas Zajac und Barbara Matz auch mit Materialproblemen zu kämpfen. Mit den Plätzen 3, 15 und 20 reiht sich das OeSV – Team im Zwischenklassement an der 18. Stelle ein.

Thomas Zajac & Barbara Matz (c) OeSV Glisoni

Full Foiling Nacra 17 WM, La Grande Motte/ Frankreich Tag 2

Nach dem gestrigen durchwachsenen Auftakt in die Premieren – WM der Full Foiling Nacra, verlief Tag 2 der Qualifying Series nach Plan. Bei ansprechenden Windbedingungen konnten die drei angesetzten Rennen absolviert werden. Das OeSV-Team Thomas Zajac und Barbara Matz konnte sich mit drei Top-Ten-Plätzen verbessern und reihe sich im vorläufigen Gesamtklassement auf Platz 16 ein.