News
10.06.2017

Jakob Flachberger erneut Österreichischer Meister im Laser Radial

Jakob Flacherer in Führung

Der SSM-Schüler und Segelnachwuchstalent Jakob Flachberger ist der derzeit beste Laser-Radial Segler Österreichs.

Nach dem Gewinn der öst. Staatsmeisterschaft im Vorjahr gewinnt Flachberger auch 2017 die Österreichische Meisterschaft, die im Rahmen des Spring-Cups am Neusiedlersee (3.-5.6.17 /UYC Neusiedl) ausgetragen wurde. Auch wenn die Wind- und Wetterbedingungen sehr schwierig und unterschiedlich waren (zunächst Flaute, dann wieder Sturm) und letztlich nur vier Wettfahrten in die Wertung kamen, überzeugte der 17-jährige Flachberger durch Bootsgeschwindigkeit, taktisches Geschick und Konstanz. Der Salzburger leistete sich keinen Ausrutscher, belegte mit den Rängen 2-2-3-3 unter den 20 Teilnehmer ausschließlich Podiumsplätze und gewann souverän mit 4 Punkten Vorsprung auf Verfolger Markus Rupp (KYCO /14 Pt.) und Damian Jäger (UYCNs /17 Pt.). Für UYCWg Clubkollege und Dauerrivale Keanu Prettner, mit dem sich Flachberger zuletzt um die Regattasiege matchte, blieb diesmal nur der undankbare 4.Platz (18 Pt.).