News

2.4mR Training im BLZ

Das BLZ des OeSV in Neusiedl am See stand bereit für das 2.4mR Vision Integration Trainingswochenende. Die Einstiegshilfe für die Rollstuhlfahrer war dank der Unterstützung des OeSV bereits installiert und war bereit für seinen ersten Einsatz. Mit an Bord beim Training: Kurt Badstöber, Gernot Ciprian welche noch Feinheiten an Ihren Booten verbesserten!

Ehrenamtliche gesucht

Geist und Körper. Herausforderung und Erfüllung. Sportlichkeit und Ehrgeiz, Spaß und Erfolg. Freude teilen und Einzelleistung genießen. Im Segeln liegen all diese Bereiche, wie in vielen anderen Sportarten, ganz eng beieinander. Und zwar für alle Menschen, ungeachtet Ihrer körperlichen Voraussetzungen.

Echt steirisch: Der 34. SCup

Der Steirische Fahrtenseglercup, kurz „SCup“, ist eine ganz besondere unter den österreichischen Fahrtensegler-Regatten: Erstens segelt das gesamte Teilnehmerfeld in einer einzigen Einheitsklasse mit Spinnaker, seit 2012 auf First 35. Das sorgt für unmittelbaren, sportlichen Wettsegel-Spaß. Zweitens gibt es jedes Jahr ein Training unter professioneller Leitung direkt vor dem S-Cup.

Österreichische Segel-Bundesliga gut beschützt mit ATEIA

Auf der Sonnenseite

In ihrer zweiten Saison konnte die Österreichische Segel-Bundesliga ihren Teams ein besonderes Service bieten. Dank dem neuen Partner ATEIA wurde den Seglerinnen und Seglern bei allen Regatten kostenlos High-Tech Sonnenpflege zur Verfügung gestellt. Damit war das gefürchtete Thema Sonnenbrand gebannt.