Unterlagen Prüfung Hochsee

Hochsee

Formulare für Prüfungskandidaten

Anmeldung Theorie- und Praxisprüfung:

Die erste Seite des Antrags auf Zulassung zur Prüfung Jachtführung bitte vollständig ausgefüllt und unterfertigt im Format PDF elektronisch bis spätestens DREI Wochen vor dem gewünschten Prüfungstermin an den OeSV übermitteln.
Der Abschnitt Nachweise § 202 der Seeschifffahrts-Verordnung – SeeSchFVO ist bei einem Antrag für eine Theorieprüfung nicht auszufüllen.

Zusätzlich zum Antrag auf Zulassung zur Praxis-Prüfung Jachtführung sind die Praxisnachweise gemäß § 202 der Seeschifffahrts-Verordnung SeeSchVO (LINK) und eine Zusammenstellung der eingereichten Praxisnachweise zu übermitteln. 

Für Törns ab dem 01.01.2016 ist zusätzlich zum Logbuch eine unterfertigte Törnzusammenfassung gemäß Anlage 5 JachtPrO 2015 zu übermitteln - siehe Formular "Praxisnachweis Anlage 5".

Ansuchen um OeSV Befähigungsausweis bzw. IC

Zusammen mit dem unterfertigten Ansuchen auf Ausstellung eines OeSV Befähigungsausweises sind die am Formular angeführten Beilagen zu übermitteln.

 

Im Zuge der Ausstellung des OeSV Befähigungsausweises kümmert sich der OeSV für seine Kunden auch gerne um die Ausstellung des International Certificate for Operators of Pleasure Crafts IC. Bitte die Ausfüllhilfe beachten und die angeführten Unterlagen mitschicken.

Formulare für Prüfungsveranstalter

ANMELDUNG THEORIEPRÜFUNG

Bitte vollständig ausgefüllt  elektronisch bis spätestens DREI Wochen vor dem gewünschten Prüfungstermin an den OeSV übermitteln.

ANMELDUNG PRAXISPRÜFUNG

Die Anforderungen an die Praxisprüfung gemäß JachtPrO finden sie unter prüfungsordnung hochsee (LINK), JachtPRO Anlage 3b.

Mit der Anmeldung zur Theorieprüfung / Praxisprüfung sind die entsprechenden Formulare der Kandidatinnen / Kandidaten zu übermitteln

Prüfungs- und Ausstellungskosten